Moschus - Seminaröl Nr.43 -

Beschreibung:

Moschus ist ein Duftstoff, der ursprünglich das getrocknete, pulverförmige Sekret aus dem Moschusbeutel vom männlichen Moschustier bezeichnete. Seit 1888 wird Moschus industriell aus Ersatzstoffen der organischen Synthese hergestellt und in Parfümen und Seifen verwendet. Moschus enthält Bestandteile, die Strukturähnlichkeiten mit Pheromonen haben und aphrodisierend wirken sollen.

Die Duftnote wird als holzig, trocken, animalisch, etwas frisch bis fruchtig mit aphrodisierendem Einschlag beschrieben. Moschus, bzw. seine synthetische Form, wird typischerweise als Basisnote in Duftkompositionen eingesetzt.

Moschus - Seminaröl Nr.43 -

9,90 €Preis
  • Duftnote:  Basisnote

     

    Duftprofil: holzig, trocken, animalisch, frisch, fruchtig

     

    Duftwirkung: aphrodisierend, erotisierend

     

    Herkunft: Labor

     

    Harmoniert besonders gut mit: Amber, Himbeere, Cassis, Sandelholz, Lavendel, Vanille, Leder, Maiglöckchen, Veilchen