Rose - Seminaröl Nr.32 -

Beschreibung:

Die Rose ist ein sommergrüner Strauch aus der Familie der Rosengewächse (Rosaceae) und stammte ursprünglich aus Persien. Der Rosenstrauch kann bis zu vier Meter groß werden und trägt meist fünfzählige, stark duftende Blüten, welche Farblich von rot, über weiß bis gelb reichen. Im Spätsommer reifen die Hagebutten, die Früchte der Rose, heran.

Die Rose gilt im Abendland als die edelste aller Blumen. Sie symbolisiert, vor allem in rot, wie keine andere Blume die Liebe und Romantik. Schon in der Antike weihte man die Blume der Aphrodite, der Göttin der Schönheit.

Neben der Nutzung in Parfums und der Aromatherapie findet Rosenöl auch Anwendung in Heilmitteln, Kosmetika und Lebensmitteln-Aromatisierung.

Die Rose duftet warm, erhebend und hat eine unverwechselbare weiblich-süße, blumige Note. Sie wirkt euphorisierend, harmonisierend und entspannend.

Rose - Seminaröl Nr.32 -

9,90 €Preis
  • Duftnote: Herznote

     

    Duftprofil: warm, weich, blumig, intensiv, süß, betörend

     

    Duftwirkung: entspannend, stimmungsaufhellend, euphorisierend, harmonisierend

     

    Herkunft: Marokko, Bulgarien, Persien

     

    Harmoniert besonders gut mit: Kardamom, Nelke, Neroli, Vetiver, Sandelholz, Zedernholz, Jasmin, Lavendel